Vollmondwanderung 27.10.2015

Veröffentlicht am

Bei starkem Nebel und schlechter Sicht wanderten wir gestern abend von St. Radegund auf den Schöckl. Die gute Laune der Teilnehmer konnte aber auch ein bedeckter Himmel nicht trüben 🙂  Und zur Krönung zeigte sich auch der Mond von seiner schönsten Seite! Ein spontanes Aufheulen der Werwölfe und Hexen war die logische Folge…Wie immer wurden wir im Alpengasthof bestens bewirtet. Anständig gestärkt und zufrieden ging es wieder bergab.

Wir alle freuen uns schon auf den nächsten Vollmond am 25. November! 🙂